Lage

BÜROS IM TAKT DER STADT – IN NÜRNBERG – IN TOPLAGE

• Bahnhofstraße Nürnberg
• Toplage HBF, Altstadt, Wöhrder Wiese
• Werbewirksame Lage: Imagestandort
• Progressiver Stadtteil mit Büros, Banken, Hotels, Wohnanlagen, Hochschule, Ämter und Behörden
• Beste Erreichbarkeit
• Signifikante Architektur

STANDORT MIT STADTVORTEIL – MITTEN IM LEBEN – PLZ 90402

• 7 Gehminuten zu Hauptbahnhof und Altstadt
• Wohnraum und Freizeitangebote in direkter Umgebung
• Hervorragende Anbindung an ÖPNV, Bundesstraßen und Autobahnen

STANDORT IN DER MARIENVORSTADT – MIT BESTER ERREICHBARKEIT

Projekt

STANDORT MIT VIER FREISTEHENDEN GEBÄUDEN – MIT PRÄSENZ

• Büroflächen in vier freistehenden Gebäuden zu vermieten (Parkmöglichkeiten in den Gebäuden)
• Gebäudebranding mit Sichtbarkeit von den Gleisen (ICE-Strecke MUC-FRA-BER) und der Einfallsstraße aus
• Signifikante Architektur mit differenziertem Wechsel von Höhenstaffelungen
• Gliederung der Baukörper über Gebäudevor- und rücksprünge
• Begrünte Plätze, Höfe und Terrassen
• Zertifizierung nach DGNB Gold angestrebt

STANDORT IM 4/4-TAKT – MIT ENTFALTUNGSMÖGLICHKEIT

VIER GEBÄUDE – WILHELM – KARL – LUDWIG – MAXIMILIAN

Architektur

STANDORT MIT ERHOLUNGSFAKTOR

STANDORT MIT ATTRAKTIVER UMGEBUNG

• Höfe und Plätze mit ausreichend Sitzgelegenheiten, Beleuchtung und hoher Aufenthaltsqualität
• Bepflanzte Dächer und Terrassen mit Weitblick und Freiraum für Meetings und Pausen
• Wöhrder Wiese und See schaffen hohen Freizeitwert

STANDORT MIT DURCHDACHTER ARCHITEKTUR

Geschosshöhe
EG: Lichte Raumhöhe Büro: 3,40 – 3,90 m; Tiefgarage: mind. 2,10 m
OG: Lichte Raumhöhe Büro: 3,00 m; Flure/WC: 2,50 m
UG: Lagerflächen ca. 2,70 m; Lichte Raumhöhe TG: 2,10 m

Achsraster  1,35 m

Nutzungsverteilung
EG/UG: Tiefgarage mit teilweise Duplexparker-System (Zufahrt an östlicher Seite von Bahnhofstraße aus), Technik- und   Lagerflächen
EG: je zwei Eingangs- und Nutzbereiche, großzügige Empfangshalle möglich, Bereiche zur Bahnhofstraße gewandt je   nach Bedarf nutzbar
OGs: Flexible Büroflächengestaltung möglich, teilbar ab 400 m², zentrale Erschließung der Nutzungseinheiten pro   Geschoss über zwei Eingangsbereiche, jeweils mit zwei Aufzügen ausgestattet

Fassade
EG: Pfosten-Riegel-Fassade mit festverglasten, öffenbaren Oberlichtern, Sonnenschutzverglasung, Klinkerverkleidung
OG: Putzfassade mit ggf. gerahmte Bandfassade sowie natürlicher, öffenbarer Dreh-Kipp-Funktion in jeder zweiten   Achse; Schallschutzklasse 4; Beschattung mit außenliegenden Lamellenraffstores mit Tageslichtumlenkung

Technik
Wärme-/Kälteversorgung erfolgt über das städtische Fernwärmenetz; Beheizung/Kühlung der Räume über   Bauteilaktivierung sowie Heizkörper; Hohlraumboden in den Mieteinheiten

STANDORT NACH MASS

KONTAKT

Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG
Region Süd
Patrick Fischer
Zeltner Straße 1-3
90433 Nürnberg

Telefon +49 911 8819 7203
Mobil +49 173 38039 263
Patrick.Fischer@aurelis-real-estate.de
www.aurelis-real-estate.de

IMPRESSUM

Inhaltliche Verantwortung:
Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG
HRA-Nr.: 44114 (Registergericht Frankfurt am Main)
Umsatzsteuer-ID: DE257695561
vertreten durch: Aurelis Management GmbH
HRB-Nr.: 80621 (Registergericht Frankfurt am Main)
Steuernummer: 4022886295

Geschäftsführung:
Dr. Joachim Wieland (CEO), Dr. Christian Schütz (CFO),
Ivo Iven, Stefan Wiegand und Thaddäus Zajac

Mergenthalerallee 15-21
65760 Eschborn

Telefon: 06196 5232-0
Telefax: 06196 5232-199

Verantwortliche:
Susanne Heck
E-Mail: info@aurelis-real-estate.de

Bildnachweise:
Renderings – 3dkad, Bildnachweis
Luftbild – Hajo Dietz
Markendesign – WUNDERBURG DESIGN